Die Internorga wirft ihren Schatten voraus – in 2 Wochen ist es soweit. Doch es gibt noch andere wichtige Termine, die Sie schon heute vormerken sollten. Einen bunten Strauß zur persönlichen Auswahl finden Sie heute auf diesem Blog-Beitrag.

Fachtagung „Bau und Betrieb von Großküchen“ 26. und 27. April 2018 in München


Für alle Planer steht ganz oben auf der Agenda die Fachtagung „Bau und Betrieb von Großküchen und moderner Betriebsgastronomie“,  die am 26. und 27. April 2018 in München stattfinden wird. Auf der Agenda des zweitägigen Kongresses im Holiday Inn München City Center stehen die Gemeinschaftsverpflegung im Wandel der Zeit, Trends und künftige Entwicklungen. Dabei darf selbstverständlich die Digitalisierung und Küche 4.0 nicht fehlen, bis hin zur Diskussion über Roboter in der Küche.  Ein weiterer Programmschwerpunkt ist die Auswirkung von BIM für Bauherren, Planer und Hersteller von Großküchentechnik – ein wichtiges Thema, bei dem sich der FCSI auch international einen Namen gemacht hat. Arbeitswelten ändern sich, ganz gleich ob an Banken, bei Versicherungen oder in der Industrie. Die Gastronomie hat die Chance, zur Coworking- und Kommunikationszentrale eines Unternehmens zu werden, vorausgesetzt das Konzept und die Dienstleistung stimmt. Schließlich gilt es in der Mitarbeiterverpflegung, anders als in einem klassischen Restaurant, für die potentiellen Gäste möglichst täglich attraktiv zu sein. Der besondere Charme dieser Jahrestagung liegt daran, dass hier keine rein theoretischen Vorträge gehalten sondern praxisnah anhand von Best-Practice-Beispielen.  Ein Besuch des neu eröffneten Betriebsrestaurants DO&C0 München GmbH, Freiraum in Unterschleißheim rundet den ersten Veranstaltungstag ab.

Bereits 2017 gab es volles Haus bei der gleichnamigen Veranstaltung des Management Forums Starnberg mit starker FCSI-Beteiligung von Thomas Mertens, als Peter Adam-Luketic und Patrick Hoffmann (BioTrans AG) als Referenten. Die Rückmeldungen der Teilnehmer waren mehr als positiv, wie ein kurzes Video bestätigt. Hier wurde der Grundstein gelegt für eine weitere, erfolgreiche Kooperation, die sich in diesem Jahr auch in Bozen, Wien und Zürich weiter fortsetzen wird.

Hotel-Planungstage am 11. und 12. April in Salzburg

In die vierte Runde gehen die Hotel-Planungstage, die von FCSI-Mitglied Dipl. Ing. Manfred Ronstedt mit organisiert werden. Sie finden am 11. und 12. April in den einzigartigen Räumlichkeiten der HOTEL & DESIGN WERKSTATT im Salzburger Gusswerk statt. Lassen Sie sich zu den Themen Hotel-Architektur, Interior Design und Projektentwicklung, Luxury Living und neuen Health-Care-Konzepten auf den neuesten Stand bringen und nutzen Sie die außergewöhnliche Kulisse zum Netzwerken.

Fachseminar Datenschutz in der Hotellerie

Brandaktuell ist das Thema Datenschutz, da im Mai 2018 die neue EU-Verordnung (DSGVO) in Kraft tritt, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dazu veranstaltet das Hotel-Kompetenz-Zentrum in Oberschleißheim am 21. März 2018 ein Fachseminar. Hoteliers müssen künftig detailliert darlegen, welche Daten ihrer Gäste von ihnen verarbeitet werden, wo diese liegen und wohin sie weitergeben werden.
Gerade für die Hotellerie stellt diese neue Verordnung eine große Herausforderung dar.
Darüber umfassend informiert zu sein, ist selbstverständlich auch für alle Berater wichtig, die Hotels zu ihren Kunden zählen. FCSI Mitglieder erhalten auf die Tagungsgebühr einen Rabatt von 20 Prozent. Der Frühbucherpreis gilt noch bis zum 28.02.2018.
Online-Anmeldungen unter www.hotelkompetenzzentrum.de

FCSI Kollege Pierre Nierhaus organisiert vom 29. März – 1. April 2018 wieder einen Trend-Workshop nach New York. Der Big Apple ist für ihn die inspirierendste Metropole der Welt, in der weltweite Gastrotrends geboren werden, aber auch viele kleine innovative und verrückte Konzepte zu entdecken sind. Für diese Trendreise New York hat er noch 4 Plätze frei.

Save the date zum Letzten: am 9. April findet in den Räumen des HKI in Frankfurt ein BIM-Tag für alle Fördermitglieder des FCSI statt.