Branchenkalender GV

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

FCSI Deutschland-Österreich e.V.

Wir sind die erste Adresse für professionelle Beratung und Planung in allen Bereichen der Hotellerie, des Gastgewerbes und der Großverpflegung – im deutschsprachigen Raum und weltweit.

Wir laden Sie ein, mit dem folgenden Video den FCSI und unsere Mitglieder kennen zu lernen.

FCSI - kompetente Berater und Planer für Hotellerie, Gastronomie, Großverpflegung, Tourismus und artverwandte Betriebe

Sie haben ein Vorhaben und Visionen, für die Sie den sachkundigen und neutralen Expertenrat suchen?

  • Planen Sie ein neues Hotel?
  • Wollen Sie Ihren Betrieb wieder auf die Erfolgsschiene führen?
  • Soll die Küche mit neuer Technologie ausgestattet werden?
  • Benötigen Sie ein Cateringkonzept für den Schulbetrieb?
  • Wollen Sie eine gezielte Social-Media-Kampagne starten?

Die Berater und Planer des FCSI sind die Besten unter den Besten ihres Faches. Nutzen Sie unsere Kompetenzen.
Profitieren Sie von unserer umfassenden, internationalen Kenntnis der Branche.
Lassen Sie sich überzeugen: Die optimale Lösung für Ihre Anliegen ist zum Greifen nahe.

FCSI Termine

Jahrestagung des FCSI Deutschland-Österreich e.V.

vom 18.10.2018 bis 20.10.2018
Ort: Rotterdam
[mehr ...]

[weitere FCSI Termine ...]

Messen

Expo Real

vom 08.10.2018 bis 10.10.2018
Ort: München
[mehr ...]

Hostelco

vom 22.10.2018 bis 25.10.2018
Ort: Barcelona
[mehr ...]

Interbad

vom 23.10.2018 bis 26.10.2018
Ort: Stuttgart
[mehr ...]

[weitere Messe-Termine ...]

Kongresse / Seminare / Workshops / Camps

ELRO Fachplaner-Seminar

vom 21.09.2018 bis 22.09.2018
Ort: CH-5620 Bremgarten
[mehr ...]

Hotel Design Technik 2018

vom 27.09.2018 bis 28.09.2018
Ort: THE FONTENAY | Hamburg
[mehr ...]

Global Wellness Summit

vom 06.10.2018 bis 09.10.2018
Ort: Cesena
[mehr ...]

[weitere Kongresse / Seminare / Workshops / Camps ...]

Aktuelles

01.08.2018 | hotel consult Unternehmensberatung für mittelständische Hotellerie & Tourismus:
Jahrestagung 2018 des FCSI Deutschland-Österreich e.V. in Rotterdamm


Presseartikel

18.09.2018: Gastros hilft Ihnen beim Planen ihrer Warmhalte-Lösung
Gastros Switzerland AG
Suchen Sie ein Lösung für induktives Warmhalten von Speisen in elegantem Design oder gar komplett unsichtbar? Gastros hilft Ihnen mit dem neu verfügbaren Planerdossier bei der Entscheidungsfindung. Sie finden darin wichtige Informationen für Ihre Buffetplanung, Einbauanleitungen, LV Texte, Technische Datenblätter und viele weitere allgemeine Informationen.
Ab sofort steht das aktuelle Planerdossier auch zum Download bereit.


12.09.2018: MKN Presseinformation Alles für den Gast Salzburg
MKN Maschinenfabrik Kurt Neubauer GmbH & Co. KG
Auch auf der diesjährigen Herbstmesse Alles für den Gast wird der Hersteller MKN mit seinem umfangreichen Sortiment an Premium Profikochtechnik vertreten sein. Dazu zählt die klassische Kochtechnik mit modularen Einzelgeräten und individuellen Herdblöcken wie die neue MasterLine. Diese besticht durch ihre herausragende Individualität und Flexibilität. Der Kunde konfiguriert sich die Herdanlage nach seinen individuellen Bedürfnissen und hat so die Möglichkeit für individuelle Kreativität beim Kochen. Die Geräte-Kombinationen sowie Design-Features sind individuell und stark bis ins Detail. So besteht nicht nur die Möglichkeit, individuelle Farbelemente zu setzen, sondern auch eine durchgehende Schalterblende oder durchgehende Unterbauten zu integrieren. Abgerundet wird das Ganze durch die durchgehende Hygienedeckplatte einer jeden Anlage. In Bezug auf Funktionalität und Hygiene bietet die MKN MasterLine natürlich die gewohnte Premium-MKN Qualität, denn die MKN MasterLine ist einfach „built to last“.


06.09.2018: Der HKI Fachverband Großkücheneinrichtungen veranstaltet seine Weiterbildung erneut bei der Messe Stuttgart - Willkommen in der neuen Arbeitswelt der digitalen Großküche
Die etablierte Veranstaltungsreihe des Fachverbands Großkücheneinrichtungen im Industrieverband Haus-, Heiz,- und Küchentechnik e. V. (HKI) geht in die nächste Runde. Das erfolgreiche HKI-Forum findet am 13. Dezember ein weiteres Mal im Internationalen Congresscenter Stuttgart statt. Der Verband ist bereits seit 2010 Partner der Intergastra, eine der wichtigsten europäischen Fachmessen für Gastronomie und Hotellerie.
Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind Flexibilität und Individualität in der Großküche gefragt. Der Großküche von morgen steht ein massiver Umbruch bevor, in dem sich ganze Arbeitsabläufe verändern werden. Keine Frage, der Trend hin zur „Küche 4.0“ und dem „Internet der Dinge“, in dem Großküchengeräte vernetzt sind und digital miteinander kommunizieren, ist in vollem Gange. Parallel dazu bahnt sich jedoch schon ein neuer Trend an, die Produktion wieder verstärkt mit einer menschlichen Note zu versehen. Muss sich die Branche womöglich schon heute mit der „Küche 5.0“ oder der kollaborierenden Küche auseinandersetzen?


29.08.2018: Spezifikation DIN SPEC 18898 Kommunikationsschnittstelle für gewerbliches Küchenequipment kann ab sofort vorbestellt werden
Die Zukunft beginnt am 1. September 2018:
Ein großes Hemmnis für die Vernetzung von gewerblichen Küchen ist die Kompatibilität. Plakativ ausgedrückt: die unterschiedlichen Geräte sprechen verschiedene Sprachen. Die Kommunikation ist daher nur sehr mühsam zu arrangieren. Dies kann sich nun ändern, denn die Spezifikation DIN SPEC 18898 Großküchengeräte — Kommunikationsschnittstelle für gewerbliches Küchenequipment — OPC Unified Architecture erscheint am 1.September und definiert ein nicht-proprietäres Kommunikationsprotokoll, das auf bestehenden offenen IT
und Internet-Standards basiert. In Form eines Standards wird die bidirektionale Kommunikation zwischen Großküchentechnik, EDV-Geräten und lokalen sowie globalen Netzwerken beschrieben. Darauf aufbauende internetbasierte Dienste ermöglichen Flexibilisierung, Automatisierung und Qualitätssicherung bei der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung, sowie den daran beteiligten Prozessen. Getrieben durch das Internet wachsen die realen und die virtuellen Welten immer weiter zusammen.


21.08.2018: Reportage Inklusion im Fair Resort Jena
MEIKO Maschinenbau GmbH & Co. KG
Die Chancen gelungener Inklusion sind enorm – für betroffene Menschen, für Unternehmen und für die Gesamtgesellschaft. Eine echte Win-win-Situation. Und doch finden jene, die als schwerbehindert gelten, kaum eine feste Anstellungen in der freien Wirtschaft, trotz guter Konjunktur. Wir haben uns auf den Weg nach Jena gemacht, um das Fair Resort zu besuchen, das zeigt, wie Inklusion gelingen kann und welche Rolle intelligente Spültechnik dabei spielt.